Setup der Ladestation

Die Ladestationen wird mit dem swisscharge.ch Netzwerk verbunden indem die Backend URL angepasst wird. Für die Anpassung senden Sie uns bitte ein E-Mail auf mit den Informationen zum Protokoll (OCPP oder anderes) und welche Version der Ladestation Sie einbinden möchten. Wir schicken Ihnen die korrekte Backend URL welche eingegeben werden muss. Nach dem die Backend URL angepasst wurde, muss die Ladestation neu gestartet werden. Je nach Ladestationsmodell sehen sich den Verbindungsstatus im Ladestationsverwaltungstool nach dem Neustart. 

Wenn die Ladestationen zum ersten Mal mit dem swisscharge.ch Backend verbunden wird, wird sie ohne Informationen zum Ladestationsbetreiber hinzugefügt, sprich nur unsere Administratoren sehen die Ladestation zu diesem Moment. Damit Sie Zugang zur Ladestation erhalten müssen, müssen wir die neu hinzugefügte Ladestationen freischalten.  Nachdem wir die Ladestation freigeschaltet haben, können Sie die Informationen über die Ladestationen im Backend anpassen.

 

Brauchen Sie noch Hilfe? Kontaktiere uns Kontaktiere uns